24 August 2012

ERDÄPFEL EINMAL ANDERS: HASSELBACK KARTOFFELN

HASSELBACK KARTOFFELN
Frittierte oder gebackene Kartoffeln? Warum sich entscheiden wenn man beides haben kann: ein weicher Kern mit einem knusprigen Fächer. Und sehen die nicht einfach zum Reinbeissen aus? Sie heißen 'Hasselback' oder auch 'Akkordeon' Kartoffel, benannt nach dem Schwedischen Restaurant 'Hasselbacken' in Stockholm, wo sie zum ersten mal serviert wurden. Sie können als Hauptgericht, Nebengericht oder Snack serviert werden. Aber einmal aus dem Ofen ist es am besten wenn man sie nicht zu lange unbeaufsichtigt in der Küche stehen läßt, da dies gefährlicher Grund für sie ist. Vor allen wenn sie so mundgerechte Portiönchen sind... und vor allem wenn alle hungrig sind... und vor allem

23 August 2012

BAYRISCHER KARTOFFELSALAT


BAYRISCHER KARTOFFELSALAT
Bayrischer Kartoffelzauber... Dieser Kartoffelsalat erinnert mich so an Muenchen, Biergarten, Oktoberfest, Bretzn, Obatzda, Schweinsbraten, Leberkaes, um nur einige zu erwähnen... Gibt's ja leider hier in Brüssel nicht. Stimmt nicht ganz, da alle zwei Jahre nach dem Münchner Oktoberfest ein Bierzelt für kurze Zeit nach Bruessel kommt. Ein Zelt fuer alle Deutschen und anderen Expats... und uns natürlich... :-)  Mit Original Bier und Bayrischen Köstlichkeiten, den großen Bretzn, Musik und dem traditionellen

19 August 2012

DRAGON ARCTIC ROULADE MIT MALTESERS


DRAGON ARCTIC ROLL
DRAGON ARCTIC ROLL
Flaumiger und zarter Schokoladenmarmorierter Kuchen mit einem langsam schmelzenden Eiscreme Herz, kombiniert mit knusprigen Maltesers... als ob eine Kombination noch nötig wäre... ;-) Sommerlicher Kuchenhimmel... Sommer, stellt sich jedoch heraus, ist nicht die optimale Jahreszeit zum Bloggen - wohl nicht aus Mangel an Mahlzeiten möchte ich sagen ;-)  und ich habe ein Sammelsurium an Rezepten und Fotos die sich angehäuft haben... also Zeit zum 'Aufräumen'. Jamie Oliver hat diese Roulade in einer seiner
Sendungen Jamie's Great Britain gemacht und sie sah so wunderschön und köstlich aus, er hat sie sogar zum Schluß noch mit kleinen Blümchen verziert. Zum Glück fand ich eine perfekte Ausrede  Gelegenheit sie auszuprobieren: das Fußball EM Finale für unsere Italienischen Freunde um den glorreichen Italienischen Sieg zu feiern... hmmm, glorreich und Sieg war wohl nicht...aber, zumindest hatten wir ja noch die Roulade... sie war in 15 Sekunden verschwunden, aber ein kleines Stückchen  konnte ich noch für den nächsten Tag retten (wohl mehr verstecken)... NICHT GENUG!!! MUSS BALD wieder MACHEN! Werde NICHT auf Fussball WM warten!  :-)

Quelle: Jamie Oliver: 'Dragon Arctic Roll', aus: Jamie's Great Britain

3 Eier
100g goldener Feinkristallzucker (hatte keinen goldenen, daher weißen verwendet)
75 Mehl
1 gehäufter TL Kakaopulver (sehr gute Qualität)
Stück Butter
goldener Feinkristallzucker zum Besträuen
2-3 große EL Erdbeermarmelade
1/2 Becher Vanilleeis, oder mehr
1/2 Becher Schokoladeneis, oder mehr
handvoll Maltesers (Jamie's Originalrezept: Crunchy bar)
handvoll Maltesers, zum Essen während des Kuchenbackens...   :-)
DRAGON ARCTIC ROLL
Den Ofen (Heißluft) auf 180°C vorheizen. Ein ca. 20x30cm großes Backblech befetten und mit Backpapier belegen. Die Eier in die Rührschüssel geben. Den Kristallzucker hinzufügen und hell und schaumig schlagen. Oder die Kitchenaid Maschine arbeiten lassen und zwischenzeitlich 2-3 (oder 5) Maltesers essen    :-)
DRAGON ARCTIC ROLLDRAGON ARCTIC ROLL
Das Mehl hineinsieben und mit der Teigkarte sachte unterheben. Die Hälfte der Mischung löffelweise auf das Backblech geben, dabei Zwischenräume für die Kakaomischung lassen. 
DRAGON ARCTIC ROLL
 Das Kakaopulver zur übrigen Kuchenmischung in den Topf sieben und gut untermengen. 
DRAGON ARCTIC ROLL
Die Kakaomischung löffelweise auf das Backblech in die Zwischräume geben. 
DRAGON ARCTIC ROLL
Den Teig marmorieren, indem man einen Löffelstil in kreisförmigen Bewegungen durch den Teig zieht. Zwischenzeitlich mithilfe anderer Hand mehr Maltesers in den Mund schieben...  :-)
DRAGON ARCTIC ROLLDRAGON ARCTIC ROLL
Den Kuchen im vorgeheizten Backrohr ca. 12-15 Minuten backen. Ein eingefügtes Holzstäbchen muß sauber herauskommen. Um das lange Warten zu erleichtern, mehr Maltesers essen, dann aber rechtzeitig auf das höchste Regal, und so weit die möglich außer Reichweite stellen, damit noch einige Maltesers für den Kuchen übrig bleiben   :-)
DRAGON ARCTIC ROLLDRAGON ARCTIC ROLL
Ein großes Stück Backpapier vorbereiten: es sollte an den Rändern um einiges größer als der Kuchen sein. Das Papier mit einem Butterwürfel einreiben, dann mit Feinkristallzucker bestreuen. Den fertig gebackenen Kuchen noch warm mit der marmorierten Oberseite darauf stürzen. 
Vorsichtig das Backpapier von der Unterseite abziehen. 
DRAGON ARCTIC ROLLDRAGON ARCTIC ROLL
Den Kuchen zusammen mit dem Backpapier einrollen, dann die überstehenden Enden wie zu einem Bonbon zusammendrehen. Jetzt ist das Papier zusammen mit dem Kuchen eingerollt, wodurch er besser seine Form behält. Es wird später entfernt. Ca. 30 Minuten zusammengerollt kühlen lassen. 
DRAGON ARCTIC ROLL
Nach ca. 30 Minuten die Roulade auseinanderrollen.
DRAGON ARCTIC ROLLDRAGON ARCTIC ROLL
Die Oberfläche mit ca. 2-3 großen EL Erdbeermarmelade bestreichen. Einige Maltesers essen um sicher zu gehen daß sie auf dem hohen Regal nicht gelitten haben und noch immer vorzüglich und unwiderstehlich sind... ;-)  Die (restlichen) Maltesers mit einem scharfen Messer in unregelmäßige Stücke zerkleinern. 
DRAGON ARCTIC ROLLDRAGON ARCTIC ROLL
Vanille und Schokoladeneis kleinlöffelweise auf den Kuchen geben bis der ganze Kuchen bedeckt ist, dabei auf zwei gegenüberliegenden Seiten einen schmalen Rand freilassen damit die Roulade später besser gerollt werden kann. Ein wenig Eiscreme in eine Schüssel geben und später als Trostpflaster essen dafür daß jetzt alle Maltesers aufgebraucht sind...   ;-(
DRAGON ARCTIC ROLL
Die zerkleinerten Maltesers über das Eis streuen... Seufz... 
DRAGON ARCTIC ROLL
Mit Hilfe des Backpapiers den Kuchen von einer leeren Randseite her aufrollen, dabei mithilfe des Papier den Kuchen gut einrollen und mit Druck in Form bringen, das Papier aber jetzt natürlich nicht mehr mitrollen. Die Rolle mit dem anderen leeren Rand verschließen. Es kann sein daß ein wenig Eis austritt, aber das macht nichts, die Rolle muß ja nicht perfekt sein...   :-)
DRAGON ARCTIC ROLL
Die Roulade wieder im Papier einwickeln und die Enden wie zum Bonbon zusammendrehen. In den Gefrierschrank geben und mindestens drei Stunden frieren und fest werden lassen. Vor dem Verzehr ca. 30 Minuten auftauen, dies hängt von der Raumtemperatur ab, aber der Kuchen sollte auf jeden Fall weich und aufgetaut sein zu welchem Zeitpunkt die Eiscreme ein wenig zum Schmelzen anfängt, also gerade richtig... 
DRAGON ARCTIC ROLL
Wenn die Roulade einmal aufgetaut ist darf man sie natürlich nicht mehr einfrieren. Es empfiehlt sich daher für den Fall daß nicht die ganze Roulade serviert wird, die frisch gebackene Roulade in 3 bis 4 Stücke zu schneiden und diese Stücke getrennt einzufrieren. Sie können dann bei Bedarf individuell aufgetaut und gegessen werden. 
DRAGON ARCTIC ROLL
In Stücke schneiden und servieren. 
Das letzte Stück nur teilen falls jemand von seiner Existenz weiß! Dies ist keine Zeit für Romantik!  ;-)