29 October 2016

WÜRZIG GERÖSTETE PFLAUMEN AUF FRENCH TOAST, ODER: DER RITTER SO ARM NICHT MEHR

WÜRZIG GERÖSTETE PFLAUMEN AUF FRENCH TOAST, ODER: DER RITTER SO ARM NICHT MEHR

Warme, Zimt und Anis aromatisierte süße, ofen-geröstete Pflaumen auf einem Bett von goldbraun karamellisiertem French Toast (Armen Rittern), und ein wenig Mandelknusper bei jedem Bissen. Meine Idee von herbstlichem Wochenende Frühstück.

26 October 2016

ÖSTERREICHISCHER HERBSTLICHER VOGERLSALAT MIT STEIRISCHEM KÜRBISKERNÖL-DRESSING


Samtiger Vogerlsalat, warme Babykartoffeln, knusprig gebratener Speck, sautierte Schwammerl, und ein Ei, hart gekocht, oben drauf; dressiert mit einer 'Steirischen Kürbiskernöl' Vinaigrette. Wer sagt, daß Salat nicht herbstliches Seelenfutter sein kann? So wie die Tage kälter werden, werden meine Salate wärmer, und dieser Salat is für mich perfekt für das kalte, regnerische Wetter, das sich so langsam über Brüssel niederlässt.




Ein Österreichischer Salat, mit typisch österreichischen Zutaten, und einem Dressing mit heimischem 'Steirischen Kürbiskernöl'; und er innert mich so schön an Wiesen und Wälder - na, Österreich halt.

13 October 2016

GRISPELLE DI PATATE, KARTOFFEL GRISPELLE, UND: VERLIEBT IN KALABRIEN

KALABRIEN


Ein ganzes Jahr lang hab' ich warten müssen, bis ich endlich die berühmten Kalabrischen Grispelle, auch bekannt als Crespelle, oder Zeppole di Patate probieren hab' dürfen. Nicht, daß ich nicht eingeladen war. Nicht daß ich nicht fürchterlich gelitten hab', daß ich nicht mitkommen hab' können. Nicht daß ich die köstlichen Kalabrien Details wirklich genossen hab', ohne selber dort zu sein.

KALABRIEN


Keine Urlaubstage übrig. Glücklicherweise hab' ich dieses Jahr der Einladung unserer Freunde nach Kalabrien folgen können. Völlig ahnungslos jedoch, wie ich mich in diese wunderschöne Region Süditalien's verlieben würd'. Mi sono veramente innamorata della Calabria! Mille Grazie La Signora Giulia, Vincenzo, Stefania, Vittoria e tutti la famiglia! :-)

CONFLENTI KALABRIEN
Conflenti nach Sonnenuntergang
Kalabrien ist der unentdeckte Süden Italien's, sagt man, und man merkt das wirklich. Ganz unten am Zeh' des italienischen Stiefels, und von Sizilien nur durch die Straße von Messina getrennt - in der Tat scheint Sizilien an manchen Stellen so nah', man hat das Gefühl, man könnt' schnell einmal hinüberschwimmen - ist es so naturbelassen und wunderschön und nicht von Touristen überlaufen. Dort verbringen viele Italiener selber ihre Ferien, vor allem um den 15. August, dem 'Ferragosto' (von: 'Feriae Augusti' = dem Fest des Kaiser Augustus) herum, der mit dem katholischen Feiertag von Maria Himmelfahrt zusammenfällt. Mit Madonna Prozessionen, Walfahrten, Feuerwerken, und vielen Festivitäten, die sich bis Ende August hinziehen.