13 June 2014

MATCHA EIS AFFOGATO MIT SCHWIPS - DER ERWACHSENE...

MATCHA EIS AFFOGATO MIT SCHWIPS
Japan trifft Italien trifft Irland: hausgemachte Japanische Matcha Tee Eiscreme, 'ertränkt' in Italienischem Espresso und Irischem Baileys. Affogato ist unser neuestes Lieblingsdessert. Nicht nur weil es so schnell und einfach herzustellen ist; oder weil wir meistens alle Zutaten zuhause haben. Es ist einfach der perfekte All-in-One Nachtisch. 
MATCHA EIS AFFOGATO MIT SCHWIPS
Im original wird Affogato (italienisch für 'ertränkt') al Caffè mit Vanilleeis oder Tartufo Nero (Schokogeschmack) oder Tartufo Bianco (Vanillegeschmack), einer Kugel Eis in Trüffelform, und Espresso gemacht. Aber ich hab' schon einige Eissorten verwendet, und solange diese auf Milch oder Sahne basieren eignen sie sich hervorragend. 

MATCHA EIS AFFOGATO MIT SCHWIPS
Obwohl nicht mein Lieblingseis, vor allem im Vergleich zu Ben & Jerry's Chocolate Fudge Brownie, ist Häagen-Dazs Belgian Chocolate Eiscreme zum Beispiel perfekt dafür. Ich mag' es als Eis nicht (hab' ich das wirklich gerade geschrieben?), da ich Schokolade am liebsten fast am Schmelzpunkt esse, und die kleinen Stückchen in diesem Eis sind mir zu hart, daher ein großes NEIN! für mich (ach wirklich!?). Aber besagte kleine Stückchen, sobald im heißen Espresso ertränkt, schmelzen unverzüglich auf der Zunge. Und dann war da noch Delhaize's Mandel-Milch-Eis, mit Bittermandelgeschmack und kleinen Knusperstückchen, um nur einige zu nennen... 
MATCHA EIS AFFOGATO MIT SCHWIPS
Mit koffeinfreiem Kaffee gemacht, je nach Tageszeit. Oder mit einem Häufchen Schlagobers gekrönt, wobei dieses nicht wirklich nötig ist, aber es sieht einfach so hübsch aus - vor allem wenn man Österreicherin ist, so wie ich. Aber für diese Version würd' ich auf den koffeinfreien Kaffee verzichten, da im Matcha Tee Eis unvermeidlich Koffein vorhanden ist. Und dann noch der Baileys - na, es handelt sich ja nach wie vor um ein Dessert!!! ;-)  
MATCHA EIS AFFOGATO MIT SCHWIPS
Die Kombination Tea mit Kaffee scheint zunächst eigenartig, funktioniert aber bestens. Muss sie ja auch: Tea passt zu Schlagobers, Schlagobers passt zu Kaffee, also passt Tee zu Kaffee! :-)  Auf jeden Fall die hausgemachte MATCHA TEE EISCREME ausprobieren.  Sie ist relativ geschmacksintensiv aber wir mögen sie unheimlich gerne, und jetzt haben wir ja sogar noch eine besondere Verwendung für sie gefunden. 

Für 2 Personen: 
2 große Kugeln MATCHA TEE EISCREME (anklicken für's Rezept)
2 Portionen heißer Espresso
Baileys Irish Cream, ca. 10-20ml nach Geschmack


Espresso zubereiten. Ein wenig Baileys in jedes Glas giessen. Darauf eine Kugel Matcha Tee Eis setzen. Heißen Espresso darüberleeren, e pronto! Sofort servieren. Na echt!?  ;-)  

No comments:

Post a Comment